Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Umweltwahnsinn Dank Feinstaubverordung ja oder nein !?!

Plaketten Ja / Nein ?

Ja- Plaketten waren sinnvoll und entlasten die Umwelt.
 
Nein - Nur Abzocke !
 

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Giugiaro

avatar
Moderator
Hallo,

Die seit 2 Jahren neu eingerichteten Umweltzonen wo man nur noch mit den
dementsprechende Plaketten einfahren darf macht dies Sinn oder ist
völlig Sinn befreit eure Meinung hierzu würde mich mal Interessieren.
Umweltwahnsinn ja oder gerechtfertigt gute Frage meine Meinung ist
hierzu gespalten.
Die Verordnung war je dazu gedacht um den Feinstaub aus den Innenbereichen den Stätte raus zunehmen was ja auch ein sinnvolle Initiative ist wenn man z.B. an den Dieselfeinstaubfilter denkt.
Jedoch kann ich nicht nachvollziehen das Benziner ohne geregelten KAT mit aufgenommen wurden die in diese Bereiche nun auch nicht mehr dürfen den die produzieren wohl keinen Feinstaub außer vielleicht noch an den an den Reifen und das macht ja jedes Fahrzeug.
Gerade diese Tatsache trifft mich besonders hart als Jungtimefahrer der sein Fahrzeug immer als ganz normales Altgasauto im Sommer bewegt hat.
Grüße




ein Ferrari ist ein Ferrari und ist ein Ferrari und bleibt doch ein Fiat Smile

.... mika@alfa-community.com ....

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Hallo Giugiaro,

Ich hoffe es war ok, dass ich eine Umfrage hinzugefügt habe.
Das Thema bietet sich unendlich gut für ne Umfrage an Smile

Ich habe gleich mal für "Nein" gestimmt.
Diverse Tests, u.A. vom ADAC haben bewiesen, dass die Feinstaubbelastung nur minimal bis gar nicht nachgelassen hat.
Ergo, das war ein wundervolles Mittel für unsere Politiker mal wieder ordentlich Kohle in die Kasse zu schaufeln.

Außerdem ist es eine Frechheit, dass Familien mit alten Autos in einer solchen Umweltzone dermaßen Probleme bekommen.
Es kann weder erwartet werden, dass man für viel Geld den Wagen umrüstet, noch einen neuen zu kaufen.

Außerdem wird der Lieferverkehr ordentlich Probleme bekommen.
Die meisten etwas älteren Diesel Sprinter haben rot, viel Spass wenn der Bäcker keine Brötchen mehr bekommt.

Aber selbst die Politiker sollten wissen, dass es totaler Schwachsinn war. Aber welcher Mensch gibt denn freiwillig zu, dass er ein Depp ist ?

5-7 Euro pro Wagen. Da könnt ihr dann mal ausrechnen, wieviel Geld eingezogen wurde.

Ebenso unverschämt finde ich die Bestrafung, wenn man eine solche Plakette nicht aufweisen kann.

60 Euro + 1nen Punkt ist ungerecht, wenn man bedenkt dass man nie zuvor eine solche Plakette brauchte.

Herzliche Grüße, Lukas.



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

Jolly Joker

avatar
Alfa Profi
Auch ich habe "Selbstverständlich" mit NEIN gestimmt.
Meine Meinung dazu deckt sich völlig mit der von Lukas.
Da haben sich die Damen und Herren "VOLKSVERARSCHER" mal wieder richtig was einfallen lassen!
Für mich ist dieser Plaketten wahn genauso nützlich wie ein loch im Kopp.
"Feinstaub"........das Wort muss man sich erstmal aus´m Hirn drücken können
Frag mich (und habe auch im Bekanntenkreis schon Wetten laufen) was als nächstes kommt...........nungut erstmal Autobahn Maut.
Aber was kommt noch? Atemluft Steuer??

http://www.jollyjoker69.de

Giugiaro

avatar
Moderator
Das sehe ich auch so Lukas das der eigentlich gute Grundgedanke zur bloßen Abzocke verkommen ist.
Wie Du bereits auch schon erwähnt hast kann man es eigentlich niemand zumuten sich ein neues Auto anzuschaffen wenn er die Auflagen nicht erfüllt. Schließlich hat der dasjenige auch immer schon seine KFZ-Steuer bezahlt und jetzt darf man plötzlich sein Auto in besonderen Zonen nicht mehr benutzen und unter Umständen 2m weiter ist dann wieder ok ist doch irgendwie Realitätfremd bestes Beispiel war für mich als letzetes Jahr einen guten Freund seinen frisch gekauften Ford- Mustang in München dabei half abzuholen auf den mittleren Ring darf man fahren aber sobald man den verläßt und in ein Wohngebiet einfährt ist alles Umweltzone. Die Luft des mittleren Ring dringt ja nicht ins Wohngebiet
Jolly Joker schrieb:
Aber was
kommt noch? Atemluft Steuer??

Oh hoffentlich nicht, hab gestern Döner gegessen das würde dann gemessen an dem Emissionsausstoß vermutlich extra kosten




ein Ferrari ist ein Ferrari und ist ein Ferrari und bleibt doch ein Fiat Smile

.... mika@alfa-community.com ....

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten

 
New Page


Das Team | Impressum | Design & Inhalt © www.alfa-community.com / www.alfa-community.de   | 2009 - 2011New Page

Für die korrekte Seitendarstellung wird Firefox 3.5 oder höher bzw. IE 8 benötigt. Ältere Versionen werden nur bedingt unterstützt.

Forumieren.de | © PunBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com.