Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kritik an Alfa Romeo

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kritik an Alfa Romeo am Di Sep 01, 2009 6:42 pm

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Guten Abend,

Sicherlich gibt es neben der Schönen Seite von Alfa auch einige nicht so erfreuliche Dinge. Vielleicht Erfahrungen mit der Marke, dem Service oder dem Personal ?!
Vielleicht aber auch was die Technik der Fahrzeuge anbelangt...

Hier habt ihr die Möglichkeit euch den Kummer von der Seele zu schreiben,und die evtl. andere vorhandene Seite von Alfa aufzudecken.

Mit Besten Grüßen Admin.



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

2 Re: Kritik an Alfa Romeo am Di Sep 01, 2009 6:48 pm

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Na dann werde ich gleich einmal beginnen.

Am meisten stört mich bei Alfa die immens hohen Reperaturkosten, sowie der teure Unterhalt.
Meine Versicherung ist nun bei 55% und dennoch zahle ich allein Versicherung von über 800 Euro für einen 126PS 155er. Da ist jeder andere billiger, vorallem der Durchschnitt in dieser PS-Klasse.

Weiterhin natürlich die teuren Reperaturkosten. Wenn Preise fern ab der 1000 Euro für einen "einfachen" Zahnriemenwechsel fällig werden, wo andere Autohersteller gerade mal 500 Euro oder weniger verlangen, ist dies sehr happig.

Echte Fans treibt das sicherlich nicht von der Marke weg, traurig ist es aber trotzdem.
Ach so die fehlende Versorgung bei Ersatzteilen, gerade bei älteren Modellen, ist auch so ne schlimme Nummer.

Wollte für meinen 75er einen Thermostat bestellen und dann sagte man mir, dass es diesen nicht mehr im Sortiment gäbe. Zur Anmerkung der Wagen war "gerade mal" 17 Jahre alt !

Na ja in diesem Sinne,
Admin.



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

3 Re: Kritik an Alfa Romeo am Do Sep 03, 2009 12:06 am

AutoDelta94


Fahranfänger
das problem von deinen "17 jährigen alfa 75" liegt daran das der wagen .. wie soll ich das jetzt erklären? XD
"Der Alfa 75 gehört nicht zum Fiat Konzern" als der wagen rauskam war alfa noch nicht bei fiat, ich glaub die probleme lagen daran!

4 Re: Kritik an Alfa Romeo am Do Sep 03, 2009 12:22 pm

Night´s_Knight

avatar
Alfa Kenner
Wartungs und Reparaturkosten kenne ich als gelernter Kfz-Mechaniker nicht. Durch meinen jetzigen Job in der Werkstattbetreuung hab ich auch die entsprechenden Connections mir Spezialwerkzeuge und ggf. auch Know-How zu holen. Die Ersatzteilpreise machen mir da mehr Sorgen. Bedauerlicherweise sind auch sehr viele Teile nicht im Zubehörhandel verfügbar und wenn doch meistens nicht in der besten Qualität. Ich hab da erst kürzlich Lehrgeld mit den hinteren Achslenkern und den Koppelstangen vorne bezahlt.
I love my silver-colored Sword

http://www.tectrol.de

5 Re: Kritik an Alfa Romeo am Fr Sep 04, 2009 1:29 pm

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Hallo,

Was genau war da denn das Problem ?

Gruß Admin.



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

6 Re: Kritik an Alfa Romeo am Fr Sep 04, 2009 6:56 pm

Night´s_Knight

avatar
Alfa Kenner
Hallo Admin!
Bei den Achlenkern waren die Bohrungen in den Silentlagern zu eng, so dass ich sie aufbohren musste (nach Murphies Gesetz kommen solche Probleme immer Samstag nachmittags, dass auch kein Umtausch möglich ist) und die Koppelstangen waren nach 8.000 km schon wieder platt. Jetzt hab ich an beiden Achsen Teile mit PU-Buchsen aus dem Rennsport verbaut. Dadurch ist auch das Fahrverhalten um ein großes Maß besser und das Handling bei schnellen Kurven wie im Kart.

http://www.tectrol.de

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten

 
New Page


Das Team | Impressum | Design & Inhalt © www.alfa-community.com / www.alfa-community.de   | 2009 - 2011New Page

Für die korrekte Seitendarstellung wird Firefox 3.5 oder höher bzw. IE 8 benötigt. Ältere Versionen werden nur bedingt unterstützt.

Forum kostenlos erstellen | © PunBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com.