Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Der neue TBI Motor im Alfa 159

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Fr Okt 16, 2009 11:16 pm

alfaromario

avatar
Fahranfänger
Da es noch keinen Beitrag zum neuen Sahnestück der aktuellen Motoren des Alfa 159 gibt hier ein kurzer Beitrag :

Als erstes sei gesagt dass jeder der auf einen gewissen Sound steht von diesem Motor etwas enttäuscht sein dürfte. Man startet und wartet auf ein geräusch und nichts ist zu hören! Auch beim Gasgeben hört man den Motor fast gar nicht. Ich persönlich finde das gar nicht so unangenehm da er umso besser abgeht. Sprich :

Ab 1400 Umdrehnungen steht das volle Drehmoment zur Verfügung !!!
Der Motor dreht seidenweich und man hat absolut nicht das Gefühl dass hier ein Motor mit 1750 ccm seine Arbeit verrichtet.
Auf Gaspedalbefehle reagiert er spontan und dreht wunderbar hoch. Der momentane Spritverbrauch liegt bei 11,3 ltr (lt BC)

Erfreulich ganz nebenbei dass der Bordcomputer ganz genau geht.
Die Verarbeitung ist um welten besser als bei meinem Alten 159 (Bj. 2007)

Das Fahrwerk macht unwahrscheinlich Spaß (Sportfahrwerk 20 mm tiefer) und hat die Kopflastigkeit mit dem die Dieselmodelle zu kämpfen hatten fast komplett abgelegt. Er wirkt um einiges agiler und leichtfüssiger! Der Komfort ist auf alle Fälle nicht schlechter wie bei meinem Vorgänger!
Auch das stuckern an der Vorderachse scheint besser geworden zu sein.

Insgesamt gesehen der Beste Alfa den ich bisher hatte !

Vorher gefahren : fastback-Spider, Alfa 155, Alfa GTV 2,0 ltr., Alfa GT 1.9 JTD, Alfa 159 JTD.

Was mir persönlich auch noch super gefällt : Das Lenkrad ist super griffig, das Leder fühlt sich toll an und die Beleuchtung der Armaturen wurde von rot auf weiß geändert

Empfehle jedem der den diesel gekauft hat weil er Alfa fahren wollte den TBI mal Probe zu fahren !

Bin total happy mit dem neuen und denke dass der Spritverbrauch noch runter geht. (Habe erst 975 km auf der Uhr)

Also viel Spass beim testen und wieder einenAlfa fahren der sich so fährt wie er aussieht! (Nämlich richtig geil)

2 Re: Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Fr Okt 16, 2009 11:28 pm

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Hallo alfaromario,

Ich hab das mal in den Technik Bereich geschoben. Nimm's mir nicht böse Smile

Was genau macht der Unterschied zum "alten" 159er ?
Ach so, bei meiner Probefahrt im Mito war ich auch recht erstaunt wie leise der Wagen ist.

Liebe Grüße, Lukas



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

3 Re: Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Sa Okt 17, 2009 12:03 pm

alfaromario

avatar
Fahranfänger
Da mein Vorgänger ja ein Diesel war eigentlich sehr viel !

Das Auto ist um einiges leichter geworden ( nur noch 1550 kg )

Die extreme Anfahrschwäche ist fast komplett verschwunden.
Die Abstimmung des Getriebes ist besser gelungen, die Anschlüsse passen perfekt.
Durch das weniger an Gewicht ist das Stuckern an der Vorderachse minimiert worden.
Die Passgenauigkeit der schon vorher recht hochwertigen Materialien ist verbessert worden !!!
Er poltert trotz Sportfahrwerk viel weniger als vorher, das Sportfahrwerk harmoniert mit dem ganzen Auto viel besser als mit dem nicht tiefer gelegten Fahrwerk , sprich die Abstimmung ist absolut gelungen

Der Komfort ist absolut gleichwertig wenn nicht besser.
Die Sportarmaturen sind schöner sprich sportlicher gezeichnet und erinnern nicht mehr an eine Mercedes-E-Klasse

Die Klappergeräusche aus dem Bereich der B-Säule sind auch verschwunden.
(Das Problem hatten viele 159 er).

Also ein Alfa wie er sein soll !!!!


Hoffe ich konnte einen kleinen überblick verschaffen was beim aktuellen TBI besser geworden ist und Grüsse alle echten Alfisti


Liebe Grüsse Alfaromario

4 Re: Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Sa Dez 26, 2009 6:04 pm

Nicola Larini

avatar
Alfa Profi
Hallo,

habe auch in diversen Automagazinen Berichte über den neuen Motor gelesen und bis dato nur Gutes ... langsam geht es wohl bergauf Wink

Gruß

Eur Mod

Kai

5 Re: Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Mi Aug 15, 2012 2:57 pm

Kallifornien


Fahranfänger
gibts zu dem Motor auch Meinungen und Erfahrungen eurerseits?
Bin am überlegen nen Alfa 159 zu kaufen, weiß halt noch nicht, mit welcher Motorisierung

6 Re: Der neue TBI Motor im Alfa 159 am Mo Aug 27, 2012 10:58 am

Lukas

avatar
Alfa Community Administrator
Hallo Kallifornien,

Den einzisten Motor welchen ich ausgiebig testen konnte war der 3.2 V6. Aber ich gehe mal davon aus, dass das wohl das Budget sprengen wird, zurecht.
Was man allerdings immer wieder liest, ist dass der 159er und Brera fast ausschließlich untermotorisiert ist, da er ein solch hohes Eigengewicht hat.

Grüße, Lukas.



Alfa Romeo - Mehr als nur eine Leidenschaft.
Meine bisherigen Alfa`s :
Alfa 75 1.8
Alfa 75 1.8
Alfa 155 1.8
Alfa 156 1.8 T.Spark
Alfa 164 2.0 T.Spark
Alfa 166 3.0 V6 24 V
Alfa 147 1.9 jtd


Du hast Fragen ? Einfach eine Mail an mich: lukas[@]alfa-community.com
http://www.alfa-community.com

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten

 
New Page


Das Team | Impressum | Design & Inhalt © www.alfa-community.com / www.alfa-community.de   | 2009 - 2011New Page

Für die korrekte Seitendarstellung wird Firefox 3.5 oder höher bzw. IE 8 benötigt. Ältere Versionen werden nur bedingt unterstützt.

Forumieren.de | © PunBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com.